Verpackung: Sieht bisschen vintage aus - was mir auch echt super gefällt! Und der schwarze Hintergrund soll wohl eine Schiefertafel darstellen, erkennt man sofort auch daran, weil die Schrift auf allen Seiten sehr an Kreide erinnert :-)

Geschmack: yummy, yummi und lecker schmecker! Trifft genau meinen Geschmack :-D ich liebe Haselnuss und jegliche andere Nüsse die es hier auf diesem Planeten gibt (außerdem sind sie gut fürs Gehirn, fürs Herz und für den Kreislauf. Und Nuss-Esser sind meist schlanker als nicht-Nuss-Esser - hab ich mal gelesen :-D).
Man soll das Pulver mit ca. 150 ml Wasser verrühren, ich hab das Pulver aber mit Hälfte Wasser und Hälfte Milch vermischt, so schmeckt es nicht ganz so wässrig und mir schmeckts persönlich besser. Die Hazelnussnote ist auf jeden Fall sehr gut raus zu schmecken.

Hinten drauf gibt es sogar ein kleines Backrezept füt leckere Hazelnut-Schoko Muffins :-D wenn das nicht mal cool ist?!?! Man braucht allerdings dafür aber schon allein vier Packungen der Nescafé Beutel (das ist die Hälfte der Packung!)


Das hier sind die Beutelchen. Für einen Preis zwischen 2,79 EUR (das hab ich gezahlt) und 3,19 EUR (steht auf der Internetseite von Nescafé) bekommt ma nur 8 Stück davon.. Das find ich bisschen teuer, wenn ich ehrlich bin.. Das Aussehen der Beutel haut mich jetzt nicht unbedingt vom Hocker :-D

An der Seite der Verpackug, wird noch mal aufgezeigt, wie man den Cappuccino anrührt :-D für alle die, die es nicht können ;-)

Fazit: Zum Probieren auf jeden Fall ne echt super leckere Angelegenheit! Ich würds mir auch wieder kaufen, wenn es mir nicht auf Dauer zu teuer werden würde :-/ wie gesagt ich bin ein Kaffee-Junkie und trink am Tag locker mal vier oder fünf Kaffees und da geht das dann ja total ins Geld.. Außerdem wären mir das dann glaub ich auch zu viele kcal die ich da zu mir nehme :-D Probierts einfach mal selbst aus, schmeckt sicherlich auch euch :-) und wie gesagt, gibts ja auch noch in den Geschmacksrichtungen Chai Latte und Double Choc!

Und falls ihr euch jetzt fragt, was ich frühs so esse, tadaaa! Müsli mit Banane und Erdbeer-Joghurt! Gibts nicht immer, aber ab und zu mal ;-)

Noch eins zum Schluss: Es ist Wochenende :-D yuhuuuu

xoxo, L.

Labels: ,

Eingestellt von Liyah GoesHollywood @ 10:54   2 Kommentare

2 Kommentare:

Am/um 21. März 2014 um 16:02 , Blogger Jana meinte...

Ich bin kein Kaffeetrinker, aber das Müsli sieht so lecker aus :)

Liebste Grüße
Bezaubernde Nana

 
Am/um 22. März 2014 um 09:46 , Blogger Laura meinte...

also solchen kaffee würde ich mir nicht kaufen, wenn ich schon überlege, was da allein von selbst für zucker drin ist :P
da bleib ich lieber bei meinem normalen kaffee! das müsli sieht aber yammie aus :)
<3

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite